Aug 6, 2012 - Allgemein    No Comments

Der richtige Wein für jeden Anlass

Den richtigen Wein zu finden, ist nicht immer einfach. Schließlich ist nicht jeder ein passionierter Weinexperte, der aus dem Stand heraus den perfekten Rebensaft auswählt. Die Vielfalt an Rot- und Weißweinen, Dessertweinen oder Champagnersorten ist enorm. Mal süß, mal trocken oder halbtrocken, mit fruchtigem oder kräftigem Geschmack. Soll es ein herber Franzose sein oder doch lieber ein lieblicher Italiener? Bevor Wein geordert wird, sollte sich der geneigte Weinkunde Gedanken darüber machen, zu welchem Anlass er den edlen Tropfen kredenzen will. Auf einer lockeren Gartenparty ist sicher ein wohlschmeckender Roséwein das Richtige, zum großen Festmahl mit Braten und dunklen Soßen passt ein trockener Roter ganz ausgezeichnet.

Wein als genussvolles Beiwerk

Wein soll als Beiwerk dienen, weshalb sehr hochpreisige Weine zu gewöhnlichen Anlässen schnell ein wenig protzig wirken. Schließlich soll nicht der edle Tropfen im Mittelpunkt stehen, sondern das Geburtstagskind oder das Hochzeitspaar. Bei größeren Feierlichkeiten ist Abwechslung gefragt. Das Weinsortiment sollte für jeden Geschmack etwas bieten. Ein lieblicher Weißwein, ein halbtrockener Roter und ein guter Sekt gehören zum Repertoire. Bestenfalls erkundigt sich der Gastgeber vorab bei den Gästen, welche Weine sie bevorzugen und stellt dann die Weinauswahl zusammen. Sommeliers oder Weinhändler können hilfreiche Tipps geben, welche Weine besonders gut ankommen. Für das gemütliche Zusammensein auf der heimischen Couch kann Wein nach persönlichen Vorlieben ausgesucht werden.

 

Empfehlungen und Weinproben

Ist der Weinkunde unsicher und benötigt bei der Auswahl des richtigen Weins Hilfe, sind neben Empfehlungen von Weinhändlern Weinproben eine gute Alternative. Besonders, wenn es sich um die Anschaffung größerer Mengen handelt, macht eine Weinprobe Sinn. Auf Weingütern finden Verkostungen statt, die nicht selten in einer feucht-fröhlichen Veranstaltung enden. Sagt einem der verkostete Wein zu, muss nur noch bestellt werden. Rot- Rosé- und Weißweine  aus Frankreich, Spanien, Italien oder Südafrika können auch per Internet geordert werden, beispielsweise bei www.wein-depot.de, einem Online-Shop für Weinsorten aller Art. Kunden können sich über einzelne Weinsorten anhand von Texten und Fotos informieren oder bei Unsicherheiten den Weinhändler kontaktieren. Internetbestellungen haben den Vorteil, dass rundum die Uhr bestellt werden kann. Prima, wenn es mal eilt. Zwar ist eine Verkostung via Web noch nicht möglich, aber die umfangreichen Informationen sollten Aufschluss über jeden einzelnen Wein geben.

Comments are closed.